LIEBE ZUM LEBEN/NATUR: Wiener Hütte und ein paar lustige Leut‘

Am Sonntag genossen wir die Sonne in vollen Zügen. Wir fuhren mit der S-Bahn nach Liesing und weiter mit dem Bus 60A zur Station Willergasse/Schule und wanderten mal wieder durch den noch teilweise verschneiten Wienerwald zur Wiener Hütte, die nach einigen Monaten komplett neu gebaut, endlich fertig scheint. Geschlossen ist sie leider nach wie vor. Daher gab es nur eine kurze Pause samt einem Müsliriegel bei der Hütte. Die Wanderung selbst war super. Zurück ging es dann Richtung Kalksburg und dann entlang eines Teils des Stadtwanderweges 6, hinter dem Kollegium Kalksburg vorbei und über die Hugo-von-Hoffmannsthal -Promenade entlang der Liesing bis zum Liesinger Bahnhof im 23. Bezirk.

Der Weg ist weder sonderlich steil, noch lang. In nicht mal ganz. 1,5 Stunden waren wir am Ziel. Wir konnten daher wunderbar die Natur genießen.

Auf dem Rückweg trafen wir auf einen Faschingswagen des Alt-Breitenfurter Faschingskomitees (s. Fotos), die auf dem Weg zum Umzug in Mödling leider eine Panne hatten und auf Hilfe warteten. Die Burschen waren alle festlich kostümiert und trotz des Ärgernisses bester Laune und grüßten uns fröhlich, als wir um die Ecke kamen. Ich hoffe, sie haben es doch noch nach Mödling geschafft. Wäre schade, wenn die Mühe umsonst gewesen wäre.

 

Ich bin, offen gesagt, nicht der Faschingsfeiertyp. Als Kind habe ich mich noch lieber verkleidet. Als Peter Pan oder als Drache z. B. Meine Mama hat sich immer unheimlich viel Mühe mit den Faschingsfeiern gegeben. Hat für uns Deko aus Orangen und Süßigkeiten gebastelt und Sandwich-Krokodile hergestellt. Meine Großeltern bastelten mir dafür die coolsten Kostüme. Das ist auch schon eine ganze Weile her.

Heute gilt: Ich bin immer gerne dann lustig, wenn es mir danach ist, und nicht, wenn es alle so wollen. Lachen und Herumalbern liebe ich sehr, das mache ich oft und gerne, oder ich denke mir spontan verrückte Liedertexte aus und singe sie zu bekannten Songs aus dem Radio (selbst wenn es ganz schauderhaft klingen sollte. 😉 ).

Wie geht es euch damit? Wer macht bei Umzügen mit? Viele Faschingsfreunde haben ja ganz tolle kreative Ideen, die sich echt sehen lassen können.

Ich wünsche Euch allen eine wunderbare Woche,

Eure Caroline

Schön, dass du mir schreiben willst !

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s