LIEBE ZUR NATUR/WEIBLICHKEIT: Hirschkäferjahr, „Park der Ruhe und Kraft“ und Sisterhood

Heuer ist wohl so ein siebentes Jahr, in dem die Hirschkäfer besonders zahlreich sind. Sonst sehe ich alle paar Jahre einen, wenn ich Glück habe. Heuer bereits den sechsten. Ich liebe diese Tiere. Bei meinem Papa kamen heuer schon drei Weibchen (!! :-D) zu Besuch, wenn auch leider im Haus, wo sie nicht überleben würden. Mein Papa hat sie gerettet. Zwei besonders schöne Exemplare findet ihr unter den Fotos.

Ach, durch einen „Zufall“ hatte ich auch mal wieder Gelegenheit, den wunderschönen und angenehmen „Park der Ruhe und Kraft“ am Wiener Zentralfriedhof (nein, dort liegt keiner begraben, man bettet sich dort nicht zur letzten Ruhe, dafür sind andere Teile des Friedhofs vorgesehen 😉 😀 ) Der Park ist nach geomantischen Gesichtspunkten und nach den 4 Elementen gestaltet worden. Ein paar Eindrücke davon bekommt ihr oben.

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit meiner Weiblichkeit, die letzten 2,5 Jahre ganz besonders intensiv. Vor ein paar Monaten bekam ich bei einem Seminar zum Thema „Frauenbild“ den Auftrag der geistigen Welt eine kleine private Schwesternschaft von 13 Frauen zu gründen. Ich hatte das auf eigene Faust auch bereits früher probiert, aber dieser Versuch war nicht von Erfolg gekrönt. Ganz anders diesmal, wir sind bereits 8 wundervolle Zauberfrauen, so unterschiedlich die Wege, die wir gehen und gegangen sind, aber doch im Herzen vereint durch den Bund der Schwesternschaft. So schön war das 1. Treffen in der Nähe der Wiener Hütte. Einfach magisch – Naturgenuss, Essensgenuss, ein heiliger Raum, ein sanftes Öffnen und Zulassen von Gefühlen, die sonst nicht gesehen und gezeigt werden, Trommeln, Tanzen. Ja, Schwestern verbindet euch! Die Welt braucht uns genährt und gestärkt in unser vollen Essenz und Kraft.

Ein tolles 5. Modul der schamanischen Ausbildung gab es auch zum Thema „Visionskraft“. Hab meinen Platz als Tricksterin in meinem Leben gefunden, akzeptiert und angenommen (Mehr dazu auf liebesraum2.com), seitdem läuft das Leben immer mehr im Flow. Neue Frauen strömen fast schon in mein Leben, suchen meinen Rat und Beistand, wollen Kontakt zu mir. Früher war das mehr als zäh.

Ja und noch ganz andere wundervolle Dinge entwickeln sich, aber dazu mehr zu gegebener Zeit.

Ach, mitten drin in den letzten Wochen bin ich dann auch noch ein Jahr älter geworden! ❤ *grins*

Alles Liebe und weiterhin einen tollen Sommer

Eure Caroline ❤