LIEBE ZUM WASSER: Erlaufschlucht und Wildwasserkajak-Kurs

Das vergangene Wochenende war abenteuerlich, herausfordernd, lehrreich, adrenalinberauschend, nass und lustig. Ein Wildwasser-Kajak-Kurs für Anfänger zusammen mit meinem Herzensfreund und 3 anderen wagemutigen Frauen und Männern. Unser Trainer Gregor hat das ganz wunderbar gemacht und uns die nötigen Manöver und Grundtechniken geduldig nahe gebracht. Ein paar Aufwärmübungen gab es auch vor jedem Start auf dem Fluss. Am ersten Tag noch am Stausee und nur wenig Fließwasser WW 1-2. Der 2. Tag dafür umso schwieriger mit einigen Stellen WW 2. Ich habe alle gemeistert. Nach dem ersten Tag kühlte ich mich noch im Wim Hof Stil in der Salza ab. Das war herrlich. Die Wassertemperatur war optimal (für mich 😉 ).

Am Hinweg hielten wir kurz an der Erlaufschlucht und am Lunzer See.

Insgesamt ein wunderbares Wochenende. Auch die Besitzer des Naturfreunde-Campingsplatzes waren super sympathisch. Mo und Viktoria sind ein super Team.

Alles Liebe und einen schönen Wochenstart

Eure Caroline

Werbung