LIEBE ZUR LIEBE: Nicht nur am Valentinstag

Ich bin ein romantischer Typ. Ich stehe auf Sonnenuntergänge, Kerzen und Massagen bei sanfter Musik. Ich liebe handgeschriebene Post und lese auch Liebesromane oder stehe auf französische Liebeskomödien im Kino. Händchenhalten ist für mich einer der schönsten Zeichen für Zusammengehörigkeit und Zuneigung. Im Kino, im Park, den ganzen Tag. Kuscheln und küssen könnte ich so wie so rund um die Uhr.

Ich brauche aber keinen Valentinstag, um meinen Herzensmenschen zu sagen, dass sie wichtig für mich sind, auch nicht, um meinem Schatz zu sagen, dass ich ihn ur liebe und jeden Tag aufs Neue mein Bestes gebe werde, um unsere Partnerschaft lebendig und gut zu gestalten, damit wir uns beide damit wohlfühlen.

Auch wenn man ungewollter Single oder aus anderen Gründen gerade alleine ist, kann man sich auch selbst Liebe schenken und sich Gutes tun. Eine Massage buchen, sich beim Kosmetiker verwöhnen lassen, ein langes, wohliges Schaumbad nehmen oder alles, wozu man sich sonst im Alltag oft nicht die Zeit nimmt. Für den einen mag es Lesen sein oder Backen oder Schreiben oder Malen oder Fotografieren, für den anderen ein langer Spaziergang, ein Cafébesuch oder ein langes Telefonat.

Wenn man ein Kind oder Kinder hat, könnte man mit ihm oder ihnen etwas ganz Besonderes unternehmen oder sich Zeit nehmen, ein langes Buch vorzulesen, zusammengekuschelt am Sofa mit einer heißen Schoko in der Hand, oder gemeinsam singen. Sonst könnte man sich vielleicht das Kind der Freundin ausborgen oder auf dieses aufpassen, dann haben beide etwas davon.

Man könnte auch selbst Liebe weiterschenken. Einem Fremden ein Lächeln schenken, ein freundliches Wort, Freunde zu selbst gebackenen Kuchen oder Keksen einladen, jemandem Hilfe anbieten, Postkarten mit netten Worten verteilen, sich für jemanden richtig intensiv Zeit nehmen. Die Möglichkeiten sind zahlreich.

An jedem Tag des Jahres hat man die Chance, die Welt etwas liebevoller zu machen. Vielleicht nur für einen Menschen, aber das reicht oft schon, denn Liebe wird mehr durch teilen.

Ich wünsche Euch allen, dass jeder Tag des Jahres zu einem Fest der Liebe wird und ihr immer ganz besondere Menschen um Euch habt, die Euch zeigen, was für großartige Menschen Ihr seid,

Eure Caroline vom LIEBESRAUM

PS: Danke, dass es Euch gibt!

LIEBE ZUR VIELFALT: Menschenspuren

Ich liebe Menschen, die Vielfalt der Erfahrungen, der Gefühle, der Erkenntnisse und der Charaktere. ich liebe es, den Lebensspuren anderer Menschen zu lauschen. Ich liebe es, Menschen zu helfen, sie zu beraten, auf ihrem Weg zu unterstützen, sie zur Selbsthilfe anzuregen. Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten. Deswegen möchte ich meinen weiteren beruflichen Weg darauf ausrichten. In ein paar Jahren geht mein Vater in Pension, dann brauche ich ein neues Ziel, eine neue Arbeit. Die Klarheit, die ich bereits habe, ist die, dass ich Menschen auf irgendeiner Weise auf ihrem Weg zur Seite stehen möchte. Wenn nicht hauptberuflich, dann wenigstens nebenbei.

Ich habe mich kürzlich bei einem Portal zur Suche von Freizeitpartner und Freunden angemeldet, weil ich neue (positive) Menschen in mein Leben einladen möchte.

Mein eh schon kleiner Freundschaftskreis hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Das passiert, das gehört zum Leben dazu. Ich bin in den letzten bald 14 Jahren dank der Unterstützung meines großartigen Lebenspartners sehr aufgeblüht. Ich bin mehr und mehr ich selbst geworden. Habe immer mehr Schichten und Masken abgelegt, um authentisch zu sein, auch in meiner Familie.

Fremde werden vielleicht zu Freunden, vielleicht auch nicht, aber ich nehme mit jedem Kontakt etwas für mein Leben mit. Das ist das Schöne.

Daher ziehe ich jetzt auch ganz andere Menschen in mein Leben. Mein Profil auf dem Portal kommt super an, was mich freut, aber ich weiß auch, dass ich eine interessante und tolle Frau bin. Ich stehe dazu, dass auch meine Fehler zu mir dazugehören, sie machen mich auch aus. Ich wäre nicht der Mensch, der ich bin, wenn ich nicht auch Kanten hätte.

Ich wünsche euch allen, dass ihr immer die Freunde an eurer Seite habt, die euch auf eurem Weg unterstützen, mit denen ihr lachen und weinen und spannende, interessante Erlebnisse teilen könnt. Ich wünsche euch viele Erkenntnisse und Erlebnisse, die euch helfen, euren Weg zu gehen, euch authentisch zu zeigen und dazu einzustehen, wer ihr seid.

Es ist so spannend, neue Menschen kennenzulernen. Traut euch, es lohnt sich.

Herzliche Grüße,

Eure Caroline

 

LIEBE ZUM TEE: 2. GEBURTSTAG TÊTE À TEE

Liebe Freunde,

es ist soweit. Heute feiert mein liebster Teesalon seinen 2. Geburtstag! Der Teesalon erwartet seine Gäste heute mit 18 neuen Teesorten, auf die ich schon sehr neugierig bin, 18 selbstgemachten Köstlichkeiten aus aller Welt passend zum Tee und allerlei sonstigen Überraschungen. Hier geht es zu meinem Post über den Teesalon.

Ich bin sicher eine Weile mit von der Partie. Kunden werden dort zu Freunden. Ich bin stolz, dass ich mich zu diesem Kreis zählen kann.

Besonders an alle, die in Wien und Umgebung wohnen, kommt doch auch vorbei! Lasst die Seele baumeln und nehmt euch Zeit für euch selbst. Abschalten, Tee trinken, Genuss pur. 🙂

Herzliche Grüße,

Eure Caroline

PS: Die Fotos vom Teesalon wurden mir freundlicherweise von Eva Horvath zur Verfügung gestellt.