Bild

LIEBE ZUR NATUR: Leichtigkeit

Blühender Busch 2016

Die Natur denkt nicht darüber nach, wer sie ist. Sie ist einfach sie selbst, immer.

So zart und feinhäutig die Blüten auch sind, sie trotzen trotzdem Wind und Wetter. Wenn ihr Ende gekommen ist, dann lassen sie einfach los. Sie nehmen alles gelassen und leicht.

Ich möchte auch diese Leichtigkeit der Natur haben. Einfach da sein, so sein, wie ich bin und Themen loszulassen, wann immer sie mich behindern, nicht zu mir gehören oder gehen möchten. Wie fühlt sich wahre Leichtigkeit an? Wie weiß ich, ob ich losgelassen habe?

Ich glaube, ich denke einfach zu viel… 🙂

Euch einen wunderbar leichten Tag

Eure Caroline